Objektsuche -  Basistraining

  

Inhalt:

 

5 Trainingseinheiten (incl. Theorie) 

 

Der Hund wird hierbei auf seinen ersten Suchgegenstand konditioniert und lernt, diesen im Trümmerfeld

zu suchen und passiv anzuzeigen. 

 

Die Kosten:   95.- € 

Die Dauer:     ca. 60 Min. pro Trainingseinheit

 

Die Gruppengröße: 2-3 Mensch-Hund-Teams 

 

 

Da wir ein Dach über dem Kopf haben,

kann das ganze Jahr über trainiert werden.

 

Die Hunde arbeiten alleine, deshalb auch für Hunde geeignet,

die (noch)nicht so sicher im sozialen Umgang mit

Artgenossen sind.

 

In den Pausen sollte der Hund im Auto warten können.

 

Die Termine werden auf der "Aktuell" Seite bekanntgegeben.

 

Ich hoffe Ihr Interesse für die Objektsuche geweckt zu haben,

und freue mich auf ein Kennenlernen mit Ihnen.